Banking geht auch anders – ethisch, sozial und ökologisch

Ich entscheide, wo mein Geld wirkt: Über 4 Milliarden Euro an Krediten für ethische und ökologische Projekte wurden in 2019 durch die Kunden der Evangelischen Bank ermöglicht.


Ethische Bank – Was bedeutet das?

So wirkt mein Geld

Banken arbeiten mit dem Geld ihrer Kunden, solange diese nicht darauf zugreifen. Je mehr Menschen sich für nachhaltiges Banking entscheiden, desto mehr soziale und ökologische Projekte können finanziert werden.

Die Evangelische Bank finanziert:

  • Inklusion
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Kirche und Diakonie
  • Pflege und Gesundheit
  • Erneuerbare Energien
Eine Grafik, die den Finanzkreislauf zwischen privaten und sozialen, ethischen und ökologischen Projekten zeigt

So wirkt es nicht

Der EB-Nachhaltigkeitsfilter garantiert, dass keine Unternehmen oder Staaten mit Ihrem Geld finanziert werden, die mit Folgendem in Verbindung stehen:

  • Umweltverschmutzung
  • Todesstrafe
  • Kinderarbeit
  • Rüstung
  • Korruption
  • Menschenrechts- und Arbeitsrechtsverletzungen

Nachhaltiges Girokonto eröffnen

Fair, günstig & transparent

Geld nachhaltig eingesetzt

Persönlicher Kundenservice

Zwei junge Leute schauen auf ein Smartphone

Ethisches und ökologisches Banking fängt bei Ihrem Girokonto an. Lernen Sie die EB-Konto-Welt kennen und wählen Sie aus drei Kontomodellen.

  • Faire und günstige Konditionen
  • Geld ethisch, sozial und ökologisch eingesetzt
  • Online-Terminvereinbarung
  • Kostenloser Kontowechselservice

Über die Evangelische Bank

Wir sind die nachhaltig führende Kirchenbank Deutschlands

Wir sind nachhaltig – das heißt, wir überprüfen unser Handeln stets darauf, welche ökologischen, ökonomischen und sozial-ethischen Auswirkungen es hat. Unser Ziel ist es, mit unseren Angeboten zu einer wirtschaftlich und gesellschaftlich nachhaltigen Entwicklung beizutragen. Dafür stehen wir mit unserem Namen: Evangelische Bank!

We support UN Global Compact

Die Evangelische Bank ist der weltweit führenden Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung beigetreten.

Zertifikat für integriertes Nachhaltigkeitsmanagement

Die Evangelische Bank ist seit 2011 nach dem anspruchvollsten europäischen Nachhaltigkeitsstandard EMASplus zertifiziert.