Weitere Hinweise zum Drag und Drop-Verfahren bei Überweisungen und Mitteilungen an die Bank

Bitte beachten Sie bei der Nutzung des Scan2Bank-Verfahrens folgendes:

  • Bei der erstmaligen Nutzung erscheint eine Anmeldeseite zur Nutzung von Scan2Bank, der Sie bitte einmalig zustimmen.
  • Sie können immer nur eine Datei per Drag-and-Drop ziehen und ablegen, die zulässige Maximalgröße der Datei beträgt dabei 4 MB.
  • Folgende Formate werden unterstützt: PDF, TIF/TIFF, JPEG, PNG.
  • Erkennt die Anwendung bei Überweisungen auf dem Rechnungsdokument mehrere Empfänger-Bankverbindungen, werden sie zur Auswahl angeboten.
  • Das Auslesen von Überweisungsträgern oder eines QR-Codes wird derzeit noch nicht unterstützt.