EB-Sustainable European Bond Fund UI – nachhaltig in Europa

Der Fonds investiert in Euro-denominierte Staatsanleihen, Covered Bonds und Unternehmensanleihen, die mindestens ein Investmentgrade-Rating aufweisen.

Es wird ausschließlich in Staaten und Unternehmen investiert, die die Nachhaltigkeitskriterien der Evangelischen Bank erfüllen. Die Nachhaltigkeitsfaktoren werden auch zur Bewertung unternehmens- und länderspezifischer Extremrisiken (z.B. Reputationsrisiken) verwendet.

 

Fokus des EB-Sustainable European Bond Fund UI

  • Ökologisches Profil: Auswahl der Unternehmen unter Berücksichtigung der ökologischen Daten
  • Integration von Nachhaltigkeitsfaktoren in die Unternehmensbewertung zur Minimierung von Extremrisiken
  • Strebt regelmäßige Ausschüttungen und langfristigen Kapitalzuwachs an
  • Stete Verbesserung des Nachhaltigkeitsprofils des Portfolios

 

Highlights des EB-Sustainable European Bond Fund UI

1. Wirtschaftlich: Nutzt Nachhaltigkeit zur Risikominimierung und Renditeoptimierung.

2. Ökologisch: Implementiert Nachhaltigkeit mit moderner Portfoliokonstruktion.

3. Erfahren: Nutzt das Wissen unserer erfahrenen Experten.

 

Risiken des EB-Sustainable European Bond Fund UI

1. Kursrisiko: Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie Ertragsrisiko.

2. Ausfallrisiko einzelner Werte: Risiko des Anteilwertrückganges wegen Zahlungsverzug/ -unfähigkeit einzelner Aussteller bzw. Vertragspartner.

Fonds-Profil
WKN
A2JQKF
ISIN
DE000A2JQKF9
Ertragsverwendung
Ausschüttend
Ausgabeaufschlag
2,00 %
Verwaltungsvergütung
0,40 % p. a.

Lassen Sie sich beraten

Bitte beachten Sie

Diese Informationen stellen keine Handlungsempfehlung dar, sie ersetzen weder die individuelle Anlageberatung durch die Bank noch die individuelle, qualifizierte Steuerberatung.