Corona-Pandemie

Die Evangelische Bank unterstützt Sie in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft bestmöglich, um die Versorgung der Menschen weiterhin sicherzustellen.  

Wir sind für Sie da

  • Wir begleiten Sie bei der Beantragung der zugesagten Sonderhilfen der KfW und weiterer Kreditprogramme. Ein Team aus Finanzierungs- und Fördermittelspezialisten erarbeitet darüber hinaus Empfehlungen zum Abruf von Fördermitteln und steht Ihnen beratend zur Seite. Durch die Vielzahl an Hilfsprogrammen, die sich auch je nach Bundesland unterscheiden, ist die Förderlandschaft sehr unübersichtlich geworden. Um Ihnen hier einen ersten Überblick zu verschaffen, finden Sie unten in unserem Downloadbereich eine Übersicht der aktuellen Förderprogramme, die wir regelmäßig aktualisieren.
  • Für viele unserer Kunden ist eine Entlastung bei den Personalkosten wichtig, da z. B. Einrichtungen geschlossen werden mussten. Einen Leitfaden hierzu finden Sie ebenfalls in unserem Downloadbereich. Unsere Tochtergesellschaft EB Consult steht Ihnen hier gerne beratend zur Seite und unterstützen Sie, falls gewünscht, auch bei der Beantragung von Kurzarbeitergeld.
  • Ebenfalls im Downloadbereich finden Sie ein Tool, mit dem Sie sich einen Überblick über Ihre Liquiditätssituation verschaffen können.
  • Bei akutem Handlungsbedarf bieten wir Liquiditätshilfen in Form von Kreditlinien und Betriebsmittelkrediten.

Darüber hinaus bleiben wir in ständigem Kontakt mit unseren Kunden, den Förderbanken, Spitzenverbänden und der Politik. Wir bewerten fortlaufend die aktuelle Lage für Sie und nehmen die Verantwortung wahr, damit Lösungen vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen in Ihrem Interesse getroffen werden.

Ganz gleich, ob es um Fragen bezüglich der Liquidität, andere kurzfristige Maßnahmen oder die Einschätzung zur aktuellen Geld- und Kapitalmarktsituation geht, wir sind telefonisch mit all unserer Expertise für Sie da. Bitte vereinbaren Sie hier online oder telefonisch über die kostenlose Rufnummer 0800 520 604 12 einen Termin mit uns.

Downloadbereich

Wir haben für Sie Wissenswertes zu folgenden Themen zusammengestellt:
 
  • Fördermittel
  • Kurzarbeit
  • Liquiditätsrechner

Nach kurzer Registrierung können Sie die Dateien direkt herunterladen.

 
Welche Maßnahmen die EB zur Unterstützung der Gesundheits- und Sozialwirtschaft ergriffen hat, erfahren Sie auch in diesem Video.


Weitere digitale Angebote

Frau hält Smartphone in den Händen und lächelt

EinfachBesuchen.app

Im Zuge der bundesweiten Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 bietet Ihnen EinfachBesuchen eine volldigitale Lösung zur Erfassung Ihrer Besucherdaten.

So können dabei zwischen drei Varianten der App wählen und Infektionsketten zuverlässig und sicher nachvollziehen – angepasst für die Gesundheits- und Sozialwirtschaft.


Online-Spendentool

Sie möchten in dieser schwierigen Zeit einfach Spenden sammeln? Wir unterstützen Sie bei Ihren Vorhaben. Mit unseren Online-Spendenlösungen helfen wir Ihnen, Ihre Online-Spendenwünsche schnell und unkompliziert umzusetzen.

Ein Mann sitzt vor seinem Laptop

Crowdfunding

Bei der Crowdfunding-Plattform Zusammen Gutes Tun geht es darum, online Geld für eine Idee oder ein bestimmtes Projekt zu sammeln. Hier haben Sie die Chance, Ihr gemeinnütziges Projekt zu bewerben, Unterstützer zu finden und Spenden zu sammeln.


myo - die Pflegeapp


Gemeinsam stark – Ihr Partner im Beschaffungsmanagement

Die Handelsgesellschaft für Kirche und Diakonie ist Ihr Ansprechpartner in allen Fragen rund um kirchliches Beschaffungsmanagement. Benötigen Sie aktuell Hilfe im Beschaffungsmangement? Die HKD steht Ihnen als Partner gerne zur Verfügung.


churchdesk - Kirchliche Einrichtungen digital verwalten

ChurchDesk hat eine Cloud-basierte Arbeitsplattform entwickelt, die das Gemeinde-Management erleichtern soll. ChurchDesk macht Arbeitsabläufe transparent und verbessert den Informationsfluss zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen sowie allen Gemeinde-Mitgliedern.