Mission Zukunft

Mission Zukunft

Die Arbeit von Morgen schon heute gemeinsam gestalten

Sie haben eine Herausforderung, die Ihnen schon lĂ€nger die Arbeit schwer macht? Könnte hier vielleicht eine digitale Lösung helfen? Aber hier stellt sich fĂŒr Sie die Frage, wie Sie das Ganze angehen. Damit sind Sie nicht allein: Die Erfahrung zeigt, dass viele Institutionen aus der Sozialbranche derzeit vor Ă€hnlichen Fragestellungen stehen.
 
Auf diese Fragen können wir gemeinsam Antworten finden:
Sie haben jetzt die Chance, gemeinsam mit uns und anderen Institutionen in einer einzigartigen digitalen Workshop-Reihe spielerisch an Ihrer persönlichen “Mission Zukunft” zu arbeiten.

Mit der Teilnahme an diesem Wettbewerb bekommen Sie nicht nur die Möglichkeit auf ein Ticket zu unserer gemeinsamen Co-Creation-Reise, sondern vernetzen sich dabei auch nachhaltig mit anderen WeggefÀhrten, denen es aktuell genauso geht.


Die Mission

Wir möchten mit unseren Kunden offen und kreativ an echten Problemstellungen arbeiten, die aufgrund von Corona neu auf sie zugekommen sind. Diese Probleme können aller Art sein, sofern sie nicht ausschließlich eine Einrichtung / Institution betreffen. Wie diese zu lösen wĂ€ren, ob und in welcher Form mit digitaler UnterstĂŒtzung, finden wir gemeinsam heraus. Nutzen wir die Schwarm-Intelligenz. Mit UnterstĂŒtzung der Experten von EPIC fields und der NEUE DENKEREI wenden wir moderne Methoden zur Erarbeitung einer Lösung an.  

Ganz im Sinne von „co-creation social impact“ werden am Ende 2 spannende Tage im Berliner Change Hub der Gewinn sein. Die zum Gewinner gekĂŒrte Idee wird mit Experten im agilen Vorgehen einem Feinschliff unterzogen. Auf das Ergebnis dieser 2 Tage dĂŒrfen alle gespannt sein. 😉

 

Menschen schauen auf ein Fenster voller Notizzettel und tauschen sich aus

Beispiel:

Zu Beginn der Corona-Pandemie mussten sich Besucher von Veranstaltungen manuell in Listen eintragen, um diese bei VerdachtsfĂ€llen dem Gesundheitsamt zur VerfĂŒgung zu stellen.   

Mit EinfachBesuchen haben wir schnell eine digitale Lösung zur Erfassung der Besucherdaten gefunden. Infektionsketten können zuverlĂ€ssig und sicher nachvollzogen werden.


Der Startplan

Die Bewerbungsphase lÀuft bis zum 28.2.2021

16.03.2021 von 10-12 Uhr: Kennenlernen & Loslegen

1. Kennenlernen & Loslegen
Jetzt geht’s richtig los: Im Kick-off lernen Sie das Co-Creation-Team kennen und machen sich vertraut in unserer Online-Umgebung. Sie geben Einblick in Ihre Fragestellung, die uns die nĂ€chsten Co-Creation-Sprints begleiten wird.

23.03.2021 von 10-12 Uhr: Analysieren & Klarheit schaffen

2. Analysieren & Klarheit schaffen
Im zweiten Termin geht es darum, Ihre Fragestellung mit Beobachtungen, Interviews und Recherchen zu konkretisieren. Gewinnen Sie tiefe Erkenntnisse und finden Sie “des Pudels Kern”.

30.03.2021 von 10-12 Uhr: Kreativ werden & Ideen entwickeln

3. Kreativ werden & Ideen entwickeln
Jetzt heißt es Ideen entwickeln. Und das zahlreich. Entfalten Sie mit den richtigen Tools Ihr (unerkanntes) kreatives Potential und erleben Sie, wie schnell sie gemeinsam außergewöhnliche Lösungen finden können.

06.04.2021 von 10-12 Uhr: Ideen umsetzen & ausprobieren

4. Ideen umsetzen & ausprobieren
Aus den besten Ideen entwickeln wir erste einfache Prototypen. Dadurch werden auch abstrakte Ideen nicht nur fassbar, sondern im wahrsten Sinne begreifbar. Durch weitere Beobachtung und Befragung lernen wir welche Idee funktioniert und welche nicht und mit welcher wir wirklich Augenleuchten erzeugen können.

13.04.2021 von 10-12 Uhr: Zusammenfassen & Gewinner ermitteln

5. Zusammenfassen & Gewinner ermitteln
Im letzten Termin stellen wir unsere erarbeiteten Ergebnisse vor. Sie werden ĂŒberrascht sein, in welcher kurzen Zeit wir vorzeigbare Ergebnisse bekommen, die nun verfeinert und zum endgĂŒltigen Produkt weiterentwickelt werden können.


Kontakt

Eva Berger

Telefon: 0561 7887-4209
E-Mail: mission.zukunft@eb.de

Unsere Partner

Partnerlogoszum Internetauftrittzum Internetauftrittzum Internetauftritt