Meine FAIRwendung: Kirchliche Arbeit

 

 

Ein Symbol einer Kirche

Zum Jahresende 2018 haben wir im Bereich der kirchlichen Arbeit knapp 500 Mio. Euro an Krediten vergeben.

Als Kunde der Evangelischen Bank haben Sie durchschnittlich rund 7.000 Euro an Krediten für kirchliche Arbeit ermöglicht.

Von der Modernisierung einer KITA bis hin zum Bau einer sozialen Wohnanlage für Senioren: Die Arbeit der Kirchen hilft Menschen jeden Alters. Wählen Sie diese FAIRwendung aus, um künftig Einblicke zu erhalten, in welchem Umfang wir diesen Bereich mit Krediten gefördert haben.


Was bewirkt mein Geld, wenn ich mein Girokonto bei der Evangelischen Bank führe?

Der Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein steht beispielhaft für das, was kirchliche Arbeit in Deutschland leistet. Institutionen wie diese werden gefördert, wenn Sie Ihr Geld der Evangelischen Bank anvertrauen.


Altenheim des Hospital Siechenhofs

Barrierefreies Wohnen im Karl-Bachmann-Haus

Sanierung einer Wohnanlage für ältere Menschen

Das Karl-Bachmann-Haus in Kassel bietet älteren Menschen moderne Wohnungen auf niedrigem Mietniveau. Gebaut wurde die Wohnanlage bereits Ende der 1950er Jahre. Nun stand eine umfassende Sanierung an, um den heutigen Ansprüchen gerecht zu werden und den Energieverbrauch deutlich zu senken. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Bewohner aller 26 Wohnungen haben nun größere Balkone, jede Wohnung ist durch einen neuen Fahrstuhl barrierefrei zu erreichen. Das komplette Gebäude wurde neben anderen energetischen Maßnahmen mit einer Außendämmung und energiesparenden Fenstern versehen.

Vorher

Das Karl-Bachmann-Haus vor der Sanierung

Der Träger

"Das Hospital Siechenhof in Kassel" ist eine gemeinnützige kirchliche Stiftung, dessen Geschichte bis in das 13. Jahrhundert zurückreicht. Heutiger Stiftungszweck ist die Bereitstellung von Wohnungen für ältere Menschen, die sich selbst versorgen können, die Miete soll hierbei 80% der Sätze im sozialen Wohnungsbau nicht überschreiten. Verwaltet wird die Stiftung vom Evangelischen Stadtkirchenkreis Kassel.  

Nachher

Das Karl-Bachmann-Has nach der Sanierung

Die FAIRwendung auf einen Blick

  • Finanzierung durch die Evangelische Bank in Höhe von 1,6 Millionen Euro
  • Für ältere Menschen
  • Energetische und haustechnische Sanierung
  • 26 Wohnungen mit barrierefreiem Zugang

Ein junger Mann sitzt am Laptop und überlegt

Das ist meine FAIRwendung

Sie möchten künftig darüber informiert werden, wie wir die kirchliche Arbeit in Deutschland mit Krediten fördern? Melden Sie hier mit wenigen Klicks Ihre FAIRwendung an.