Umweltmanagement konkret

Datum/Uhrzeit 30.06.17 14:00 Als iCal-Datei herunterladen
Betreff Vom Umweltschutz zum nachhaltigen Wirtschaften
Adresse Transformationspavillon, Neustraße
06886 Wittenberg
Kontakt Sandra Oehne
Ausrichter Bundesumweltministerium (BMUB), Umweltgutachterausschuss (UGA) und Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft (FEST)
Kurzbeschreibung

Im Rahmen des "Reformationssommers 2017" und der Themenwoche „Wirtschaft, Arbeit, Soziales“ im Transformationspavillon diskutieren am 30. Juni 2017 Vertreterinnen und Vertreter des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft (FEST) und EMAS-Unternehmen, welche Chancen das Europäische Umweltmanagementsystem EMAS (Eco-Management and Audit Scheme) auf dem Weg zu einer nachhaltigen Gesellschaft eröffnet. Unter anderem wird es um die Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung sowie um Nachhaltigkeit bei Geldanlagen und in der Beschaffung gehen.

Hinweis

Podiumsgast (u. a.): Dr. Andreas Rautenkranz, Evangelische Bank