EB-Banking App


Funktionen

  • Persönliche Kontenübersicht
  • Kontostand und Buchungen in Echtzeit abfragen
  • Finanzstatus – Anzeige der Produkte und Vertragsinformationen bei Verbundpartnern
  • Meine Bank: Kirchen in Deutschland, Informationen und Veranstaltungen
  • Kreditkarten-Alert: Push-Benachrichtigung bei Belastung der Kreditkarte
  • Umsatzanzeige – auch Kreditkartenumsätze
  • Überweisung / Terminüberweisung (GiroCode, Scan2Bank)
  • Kwitt: Beträge bis 30 Euro direkt an Freunde senden oder anfordern (nur Smartphone)
  • Mobile Auszahlung – ohne girocard (Debitkarte) am Automaten mit dem Handy Bargeld abheben
  • Scan2Bank – Rechnung abfotografieren und Daten in Überweisung übertragen
  • GiroCode – Abrechnen und Bezahlen per QR-Code
  • Überweisungsvorlagen anlegen und verwalten
  • Daueraufträge einsehen und ändern
  • Finanzmanager – Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben
  • PIN ändern/speichern und individuelle Bankeinstellungen vornehmen
  • Persönliche Nachrichten an Ihren Berater verfassen und abrufen
  • Online-Postfach für Mitteilungen, Kontoauszüge u. v. m.
  • Geschäftsstellen und Geldautomaten in Ihrer Nähe finden
  • Sperrung Ihres Kontos bei Verlust oder Diebstahl Ihrer girocard (Debitkarte) oder Kreditkarte
  • Brokerage – jederzeit über aktuelle Depot-Positionen informiert sein
  • Union Depot – direkter Zugang und Verwaltung Ihres Depots

Sicherheit für Ihre Bankgeschäfte

Ihre Daten in der EB-Banking App sind ebenso optimal gesichert wie Ihr browserbasiertes Online-Banking. Sie loggen sich wie gewohnt mit Ihrem VR-NetKey und PIN ein. Die Eingabe der Bankleitzahl ist nicht nötig, diese ist bereits hinterlegt. Ihre Überweisungen können Sie aus Sicherheitsgründen nur über das Sm@rtTAN plus-VerfahrenSm@rtTAN photo-Verfahren oder SecureGo ausführen.
 


Erklärung von Funktionen der EB-Banking App

Was ist der Finanzmanager?

Der Finanzmanager bietet eine Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben mit automatischer Kategorisierung der Umsätze. Wie in der Browseranwendung, können Sie die Entwicklung der Einnahmen und Ausgaben betrachten, zudem Budgets definieren, die die Anwendung überwacht.

Was ist "Kwitt" und wie funktioniert es?

Geld einfach an Freunde senden
"Kwitt" ist eine Funktion in der EB-Banking App, mit der Sie ganz einfach und schnell mit Ihrem Smartphone Geld an ebenfalls registrierte Kontakte senden. Die Funktion ist intuitiv nutzbar und funktioniert ohne Eingabe einer IBAN, bei Beträgen bis zu 30 Euro sogar ohne TAN (Transaktionsnummer). Sie wählen einfach den Empfänger aus den registrierten Kontakten in der EB-Banking App aus, tippen den Betrag ein und schon haben Sie Geld versendet. "Kwitt" ist für die Kunden der Evangelischen Bank, der Volks- und Raiffeisenbanken sowie der Sparkassen freigeschaltet.

Für "Kwitt" registrieren
Damit Sie Geld senden & anfordern können, müssen Sie sich einmalig für die Funktion registrieren. Dazu benötigen Sie die EB-Banking App auf Ihrem Smartphone.

Einmal anmelden und starten
In der EB-Banking App können Sie sich für die Funktion unter dem Menüpunkt "Kwitt" freischalten. Wählen Sie auf der Startmaske "Registrieren" aus. Geben Sie anschließend die notwendigen Daten ein und akzeptieren Sie die Bedingungen. Mit einer TAN bestätigen Sie den Freischaltprozess. Per SMS erhalten Sie zudem einen Verifikations-Code, mit dem Sie die Funktion final freischalten. Alternativ können Sie die Anmeldung für die Funktion im Online-Banking durchführen.

Funktionen nach der Anmeldung
Nach der Anmeldung für "Kwitt" synchronisiert die EB-Banking App bei erstmaligem Aufruf der Funktion das Kontaktbuch des Smartphones. Folgende Funktionen stehen Ihnen dann zur Verfügung:

  • Sie können Geld senden und anfordern mit registrierten Kontakten – ohne Eingabe der IBAN und bei Beträgen bis zu 30 Euro ohne TAN.
  • Wenn Sie Push-Nachrichten erlauben, erhalten Sie Mitteilungen für  Zahlungsaufforderungen, Zahlungen und Nachrichten.
  • Schicken Sie Bilder beim Versenden oder Anfordern von Geld mit – entweder aus Ihrer Galerie oder direkt mit der Kamera aufgenommen.
  • Sie können weitere Kontakte zur Teilnahme an der Funktion einladen.
     

Voraussetzungen
Folgende Voraussetzungen benötigen Sie für die Nutzung der Funktion "Kwitt" in der EB-Banking App:

  • Erlauben Sie der App, Ihre Kontakte zu nutzen. Dann können Sie ganz einfach Beträge versenden.
  • Der Zugriff auf die Kontakte erfolgt nur nach erfolgter Anmeldung zu "Kwitt" und anschließender Nutzung in der EB-Banking App.
  • Sie benötigen die EB-Banking App für iPhone (mit iOS Version 10 oder höher), für Android (mit Android Version 4.4 oder höher) und eine aktive Internetverbindung.
Was ist Mobile Auszahlungen?

Um den Service "Mobile Auszahlungen" nutzen zu können, müssen Sie sich dafür freischalten lassen. Diese Freischaltung erfolgt sowohl mit der Registrierung in Ihrer App, als auch im Online-Banking unter dem Reiter "Mobile Auszahlung". Nach erfolgreicher Freischaltung können Sie den kostenfreien Service nutzen.

 

Die mobile Auszahlung

1. Schritt: Die App öffnen und unter „Mobile Auszahlung“ das Konto, den gewünschten
Betrag und die Stückelung auswählen.

2. Schritt: Am Geldautomaten „Mobile Auszahlung“ wählen, und die angezeigte mTIN in der App eingeben.

3. Schritt: Am Geldautomaten Ihre mPIN eingeben und Bargeld auszahlen lassen.

Was ist Scan2Bank?

Sie wählen in der EB-Banking App die Funktion Scan2Bank und fotografieren Ihre Rechnung. Ihre Daten werden ausgelesen und automatisch in eine Überweisung übertragen. Sie prüfen nur noch die Daten und geben die Überweisung mit einer TAN frei.

  • Auslesung mittels einer sogenannten OCR-Technik (d. h. Texterkennung)
  • Auslesevorgang erfolgt geschützt.
  • Rechnungsdaten werden nach dem Auslesen gelöscht.
  • Die fotografierte Rechnung wird nicht gespeichert.

 

 

Was ist GiroCode?

Mit dem GiroCode bezahlen Sie Ihre Rechnungen schnell, sicher und reduzieren vor allem die Gefahr von Fehleingaben. Sie sparen sich das aufwendige Abschreiben von Überweisungsdaten und vermeiden so Fehler.

  • Sie scannen einfach den GiroCode auf Ihrer Rechnung mit der Funktion "Scan2Bank" in der EB-Banking App ein.
  • Empfänger, IBAN, BIC, Betrag und Verwendungszweck werden automatisch schnell und fehlerfrei in das Überweisungsformular übertragen.
  • Sie geben Ihre Überweisung anschließend wie gewohnt mit einer TAN frei
  • Dank standardisiertem Inhalt ist der Code im ganzen Euroraum einsetzbar.
  • Der GiroCode funktioniert auf Papier- und E-Mail-Rechnungen.
Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Kann ich die EB-Banking App auch ohne Zugangsdaten testen?

Die App hat einen "Demo-Modus", den Sie ausschließlich nutzen können, wenn Sie die App noch nicht eingerichtet haben. Laden Sie sich die App aus dem Store herunter. Nach dem öffnen der App gehen Sie im Menü auf den Punkt Demo-Version zum testen.

Welche Voraussetzungen sind nötig, um die EB-Banking App nutzen zu können?

Um die App nutzen zu können, benötigen Sie ein Konto, das HBCI-fähig ist. Falls Sie sich nicht mit Ihrem Konto anmelden können, fragen Sie bitte bei Ihrer Bank nach, ob sie HBCI unterstützt.

Derzeit unterstützt die EB-Banking App das Betriebssystem Android ab Version 4.4.

iOS (iPhone und iPad) wird ab Version 10 unterstützt.

Gibt es gerätspezifische Einschränkungen für die Installation der EB-Banking App?

Die EB-Banking App ist kompatibel mit dem iPhone, dem iPad und dem iPod touch ab iOS-Version 10 und mit allen Android-Geräten ab Version 4.4.
 
Die Multibankfähigkeit wird für alle genannten Geräte unterstützt.

Welche Funktionen auf einzelnen Betriebssystemen nur eingeschränkt oder nicht verfügbar sind entnehmen Sie bitte der Funktionsübersicht.

Ist Banking über die App genauso sicher wie Banking am PC?

Unsere App steht dem eBanking in puncto Sicherheit in nichts nach. Die App kommuniziert über eine sichere „https“-Verbindung mit dem Rechenzentrum. Die vorbildliche Sicherheit der VR-BankingApp wurde sowohl vom TÜV als auch von SecureNet bescheinigt.

Wie kann ich mich vor Trojanern schützen?

Damit dem Trojaner aktiv keine Zugangsrechte geboten werden kann empfiehlt es sich nur Apps aus den offiziellen Stores zu downloaden. Wird nach der Bestätigung der Zugangsrechte gefragt, sollten Sie die Quelle genau kontrollieren. Darüber hinaus kann eine zusätzlich installierte Anti-Virus-Software extra Schutz bieten.  

Wieso kann ich mobileTAN über die EB-Banking App auf meinem Smartphone nicht nutzen?

Das besondere Sicherheitsmerkmal des mobileTAN-Sicherheitsverfahren besteht darin, dass Transaktionsnummern (TAN) über einen zweiten Kanal, das Handy oder Smartphone, bereitgestellt werden. Dies wäre im Falle Ihrer App aktuell nicht gewährleistet. So entstünde eine vermeidbare Sicherheitslücke. Für Transaktionen auf der App stehen Ihnen die sicheren Verfahren Sm@rt-TAN-plus sowie VR-SecureGo zur Verfügung. Beim Banking über die App auf Ihrem iPad können Sie mobileTAN nutzen, da die Kanaltrennung gegeben ist.

Welches Risiko besteht, wenn ich mein Smartphone oder Tablet-PC verliere?

Für den Zugang zum Banking wird das Masterpasswort benötigt oder der VR-Netkey/Alias und die PIN. Masterpasswort und PIN werden nicht gespeichert und können daher bei Verlust des Smartphones nicht entwendet werden. Achten Sie dennoch darauf, ein Masterpasswort mit einer hohen Sicherheitsstufe anzulegen. Hierbei helfen Ihnen die Tipps in den Sicherheitshinweisen der App bei Anlage des Masterpassworts. Wird das Masterpasswort 5-mal falsch eingegeben, wird die Anwendung zurückgesetzt.

Was ist Multibankenfähigkeit?

Sie haben Konten bei unterschiedlichen Banken? Kein Problem für die EB-Banking App. Dank aktueller Zugriffsstandards können Sie Kontostände bei den meisten Banken in einer App abrufen. Auch Überweisungen vom Konto bei Ihrer Evangelischen Bank eG auf alle anderen eingebundenen Konten sind möglich.  

Wo kann ich eine neue Bankverbindung hinzufügen?

Sie können neue Bankverbindungen in den Einstellungen hinzufügen. Öffnen Sie im Menü den Punkt "Einstellungen". Wählen Sie "Bankverbindung hinzufügen". Ein Assistent führt Sie durch die Funktion.

Kann ich die EB-Banking App auch nutzen, wenn ich kein Kunde der Evangelischen Bank bin?

Ja. Mit der Funktion „Multibankenfähigkeit“ für iPhone, iPod, iPad und Android können Sie die App auch nutzen, wenn Ihre Bank nicht im Geschäftsgebiet der Fiducia & GAD IT AG ist. Ihre Bank wird dann per HBCI hinzugefügt. Sie können beispielsweise Kontosalden abrufen oder Transaktionen durchführen.

Kann ich die EB-Banking App auch offline, also ohne Internetverbindung nutzen?

Ja, Sie können die App auch offline nutzen. Bitte beachten Sie jedoch, dass dann nur die Umsätze von der letzten Aktualisierung angezeigt werden.

Wie kann ich eine neue Bankverbindung hinzufügen?

Sie können neue HBCI-fähige Bankverbindungen in den Einstellungen hinzufügen. Öffnen Sie im Menü den Punkt "Sonstiges". Wählen Sie "Bankverbindung hinzufügen". Ein Assistent führt Sie durch die Funktion.

Kann ich die Geldautomatensuche ohne GPS-Empfang verwenden?

Ja. Die Geldautomaten- und Filialsuche kann auch ohne GPS-Empfang genutzt werden. Die Standortbestimmung erfolgt dann über die geografische Zuordnung des WLAN-Einwahlknotens. Zudem ist die manuelle Eingabe des Standorts über den Ortsnamen oder die Postleitzahl möglich.

Warum kann ich mich nach einer Übertragung der Daten von meinem alten iPhone auf mein neues iPhone nicht mehr anmelden?

Bei Erstellung des Backups auf Ihrem alten Gerät müssen Sie das Häkchen "Lokales Backup verschlüsseln" aktivieren. Das Passwort wird sonst aufgrund einer Sicherheitsrichtlinie von Apple nicht mit übertragen und verhindert so die Anmeldung.

Welche Berechtigungen benötigt die EB-Banking App auf Android-Geräten?

Standort

Die VR-BankingApp beinhaltet einen Geldautomaten- und Filialfinder. Um hiermit schnell Ziele in der direkten Nähe zu finden, kann der aktuelle Standort des Gerätes verwendet werden.

Fotos/Medien/Dateien

Bei Nutzung des VR-ProfiBrokers der App werden ggf. Inhalte in PDF-Form auf dem Speicher des Endgerätes abgelegt.

Kamera/Mikrofon

Die Berechtigung "Bilder und Videos aufnehmen" wird für die Funktion GiroCode benötigt. Hierbei wird mithilfe der Smartphone- oder Tablet-Kamera ein Zweidimensionaler Code abgescannt, mithilfe dessen eine vorausgefüllte Überweisungsmaske bereitgestellt werden kann.

Sonstige

Für das Abrufen der Kontoinformationen und -umsätze wird der Zugriff auf Netzwerkverbindungen benötigt. 
Mithilfe der Smartphone-Vibration kann dem Nutzer ein physisches Feedback beispielsweise bei der Erkennung eines GiroCodes geliefert werden.
Da die EB-Banking App im Geldautomatenfinder Google Maps zur Kartendarstellung einbindet, werden die Google-Servicekonfigurationen ausgelesen, welche zur Nutzung aller Google In-App-Angebote benötigt werden.

Wie funktioniert die Anmeldung via Touch-ID / Face-ID?

Die Anmeldung an der EB-Banking App lässt sich mit Hilfe des Touch-ID Fingerabdruckscanners oder bei Face-ID mit der Kamera durchführen.

Schauen Sie zuerst, ob Ihr Smartphone Touch-ID- oder Face-ID-fähig ist. Melden Sie sich dann mit Ihrem Passwort in der App an. Anschließend aktivieren Sie Touch-ID/Face-ID in den Einstellungen. Und melden sich künftig ganz einfach per Fingerabdruck oder per Blick in die Kamera an.

Ich habe mein Login-Passwort vergessen, wie kann ich es zurücksetzen?

Das Startpasswort kann zurückgesetzt werden, indem es 5 mal falsch eingegeben wird.

Bitte beachten Sie, dass es sich dabei nur um das App-Passwort handelt. Sollten Sie Ihre Online-Banking-Zugangsdaten vergessen haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Bank.

Wer ist die Fiducia & GAD IT AG?

Die Fiducia & GAD IT AG ist der Dienstleister für Informationstechnologie innerhalb der genossenschaftlichen FinanzGruppe . Das Unternehmen mit Verwaltungssitz in Karlsruhe und Münster sowie Niederlassungen in München, Frankfurt und Berlin beschäftigt in der Unternehmensgruppe gegenwärtig fast 5.700 Mitarbeiter, die gemeinsam einen jährlichen Konzernumsatz von rund 1,3 Milliarden Euro erwirtschaften.

Zum Kundenkreis der Fiducia & GAD zählen alle 1.000 Volksbanken und Raiffeisenbanken in Deutschland, die Unternehmen der genossenschaftlichen Finanzgruppe sowie zahlreiche Privatbanken und Unternehmen anderer Branchen, darunter auch der ADAC. Die Fiducia & GAD betreut mehr als 167.000 Bankarbeitsplätze, verwaltet knapp 79 Millionen Kundenkonten und stellt mit bundesweit gut 36.000 eigenen Selbstbedienungsgeräten flächendeckend eine reibungslose Bargeldversorgung sicher.

In ihren Hochsicherheitsrechenzentren betreibt die Fiducia & GAD derzeit die beiden Bankverfahren agree21 und bank21.

Funktionsübersicht
Mobile-Banking iPhone/iPod
iPad Android
Umsatzanzeige x x x
Überweisung x x x
GiroCode x x x
Umbuchung x x x
Übersicht der Terminüberweisungen x x x
Terminüberweisungen x x x
Zentrale Vorlagenverwaltung x x x
Kreditkartenumsätze x x x
Anlage Daueraufträge x x x
Zentrale Dauerauftragsverwaltung x x x
Scan2Bank x x x
Kwitt x - x
Geschäftsstellensuche iPhone/iPod
iPad Android
Geldautomaten x x x
Geschäftsstellen x x x
Adresseingaben x x x
GPS-Ortung
x x x
Detailinformationen zu Auswahl x x x
Brokerage iPhone/iPod
iPad Android
Depotübersicht x x x
Ordnerbuch x x x
Handelsangebot der eigenen Bank x x x
Kommunikation x x x
Börseninformationen x x x
News und Ad-hoc Nachrichten x x x
Watchlist x x x
Realtimekurse x x x
Notizen x x x
Finanzmanager iPhone/iPod
iPad Android
Übersicht Einnahmen/Ausgaben x x x
Automatische Kategorisierung x x x
Eigene Kategorisierung x x x
Entwicklung Einnahmen/Ausgaben x x x
Budget-Kontrolle x x x
Finanzkalender x x x
Benachrichtigungen (Saldo, Budget) x x x
Einbeziehung von Bargeld x x x
Kommunikation & Services iPhone/iPod
iPad Android
Finanzstatus x x x
Personalisierung x x x
Kontaktwunsch x x x
Kundenbenachrichtigung x x x
Postfach x x x
Berater-Mitteilungen x x x
Mitteilung an die Bank
x x x
Veranstaltungen x x x
Meine Bank x x x
Union Depot x x x
Persönlicher Berater x x x
Social-Media Integration x x x
Direktverbindung Sperrhotline x x x
Alias speichern x x x
PIN-Änderung x x x
Demo-Anwendung x x x
FAQ's
x x x
Publikationen - x -
Sicherheit iPhone/iPod
iPad Android
Sm@rtTAN Plus x x x
Sm@rt-TAN photo x x x
moblieTAN - x -
SecureGo x x x
Login mit Touch-ID/Fingerprint/Face-ID x x x
TÜV-Zertifizierung x x x
SecureNet Zertifizierung
x x x
HTTPS-Verbindung x x x
Automatischer Logout x x x