Nachhaltigkeit als Unternehmensgrundsatz

Jeden Tag die Welt ein Stück besser machen. Deshalb ist nachhaltiges Handeln die Grundlage unseres Geschäfts. Darauf beruhen unser Wertesystem, Selbstverständnis und Geschäftsmodell. Nachhaltigkeit ist für uns gelebter Unternehmensalltag.

„Für uns in der Evangelischen Bank ist das Thema Nachhaltigkeit nicht erst auf der Agenda seit die Öffentlichkeit darüber diskutiert. Für uns ist Nachhaltigkeit integraler Bestandteil all unserer Geschäftsaktivitäten. Nachhaltigkeit ist für uns kein Trend, sondern eine Haltung.“

Portrait von Thomas Katzenmayer, Vorsitzender des Vorstands der EB
Thomas Katzenmayer, Vorsitzender des Vorstands

Ganzheitliche
Beratung

Beratungssituation zwischen EB und einer Kundin

Unser Beratungsansatz geht weit über klassisches Banking hinaus. Mit unserem Know-how unterstützen wir Sie von der Idee bis zur Umsetzung.

mehr

Nachhaltiges Investment

Bild mehrerer Windräder auf einem Feld

Die EB-SIM setzt als führender Asset-Manager in allen Bereichen auf 100 prozentige Nachhaltigkeit.

 

mehr

Perspektiven für Immobilien

Bild eines Konzepts von einem nachhaltigen Neuba

Die EB-SRE begleitet Sie von der ersten Idee über die Konzeption und Steuerung bis zur Fertigstellung Ihrer Immobilie.

 

mehr

Nachhaltigkeit in der EB

Unser Ziel ist es, durch nachhaltiges Handeln die Zukunft von Mensch und Umwelt zu verbessern und damit einen Mehrwert zu generieren – sozial-ethisch, ökologisch und ökonomisch.

Zertifikat Nachhaltigkeitsmanagement nach EMASplus 2023

Certificate Sustainability Management according to EMASplus 2023

Symbol mehrerer Menschen

Gesellschaftlich
engagiert

 

Symbol eines Filters

Nachhaltigkeitsfilter

 

Symbol zweier Menschen an einem Tisch

Nachhaltige
Beratung & Services

 

Symbol eines arbeitenden Menschens

Unterstützer der Mitarbeiter

 

Symbol eines Regenschirms

Verantwortung gegenüber Kund:innen

 

Symbol einer Sonne hinter einer Wolke

Umweltentlastung

 

Was bedeutet für Sie eine nachhaltig lebenswerte Gesellschaft?

Interview Prof. Dr. Jutta Allmendinger

Interview Prof. Dr. Wilhelm Schmid

Interview Prof. Dr. Thorn Kring

Interview Prof. Marcel Fratzscher

Interview Dr. Robert Bachert

Interview Katharina Beck, MdB

Interview Prof. Dr. Edgar Franke

Die EU-Taxonomie-Verordnung

Seit dem 1. Januar 2022 sind erste Teile der EU-Taxonomie-Verordnung in Kraft getreten. Als wichtiger Baustein des European Green Deal steckt sie Kriterien für ökologisch nachhaltiges Wirtschaften ab. Was dies genau für Sie und Ihr Unternehmen bedeutet, haben wir auf unserer Themenseite zusammengefasst.  

Junge Frau steht vor Gebäude mit europäischen Flaggen im Hintergrund

Nachhaltigkeitsbericht 2022

In unserem aktuellen Nachhaltigkeitsbericht finden Sie die wesentlichen Informationen zu unserem nachhaltigen Engagement der vergangenen Jahre. Damit ist er ein wichtiger Bestandteil unserer EMASplus-Zertifizierung.

Gruppe von Menschen sitzt auf einer Wiese

Ihre Ansprechpartnerin

Portrait von Dr. Astrid Herrmann

Dr. Astrid Herrmann

Abteilungsleiterin Strategie & Nachhaltigkeit
Tel. 0561 7887-1050
E-Mail: nachhaltigkeit@eb.de